Zurück zur Homepage
2018

Pinot Noir Tradition

Spätburgunder (Pinot Noir) ist die wichtigste Rotweinsorte in unserem Weingut und macht ca. 30% unserer Rebfläche aus. Die Trauben werden in mehreren Durchgängen selektiv von Hand gelesen, bevor sie spontan, mit den eigenen Hefen aus Weinberg und Keller, auf der Maische vergoren werden. Die Besonderheit bei diesem Wein ist, dass ein Teil der Trauben unentrappt (mit dem Stielgerüst) vergoren wurde. Dadurch bekommt der Wein eine besondere Würze. Diese Technik ist in Deutschland kaum verbreitet und Oliver hat sie bei seiner Arbeit im Burgund kennengelernt. Nach dem Pressen wird der Wein für 18 Monate in französischen Barriques ausgebaut bevor er unfiltriert auf die Flasche gefüllt wird.

14,50 €*

Inhalt: 0.75 Ltr. (19,33 €* / 1 Ltr.)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Artikel-Nr.: 18.15
Abfüllart: Gutsabfüllung
Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Herkunft: Deutschland, Pfalz
Jahrgang: 2018
Qualitätsstufe: Deutscher Qualitätswein